VDIV – Experten für die Verwalterwirtsch

Ihr Warenkorb

Artikel: 0
Preis: 0,00 €
Online-Seminar

Das neue Wohnungseigentumsgesetz - Empfehlungen für die unmittelbare Umsetzung im Verwalteralltag

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung fand bereits statt und kann nicht mehr gebucht werden. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen finden Sie unter http://vdiv-management.de/seminare.

Datum: 18.01.2021
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
Online

Das seit 1.12.2020 gültige novellierte Wohnungseigentumsgesetz sieht künftig die Gemeinschaft als Träger der gesamten Verwaltung, die durch ihre Organe handelt: durch die Eigentümerversammlung als Willensbildungsorgan und den Verwalter als gesetzliches Vertretungsorgan. 

Damit sind vielfältige Aktivitäten im Verwalteralltag verbunden, die im Seminar strukturiert werden: Wie informiere ich Eigentümer und Verwaltungsbeiräte von den Neuerungen des WEMoG? Wie gestalte ich die Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsbeirat, der nun erweiterte Aufgaben hat? Wie bereite ich die Eigentümerversammlungen 2021 vor? Wie gehe ich mit Anträgen von Eigentümern um, die von ihren neuen, im WEMoG nunmehr geregelten, Ansprüchen gehört haben?

Im Online-Seminar werden die wesentlichsten Aufgaben der Immobilienverwalter im Rahmen der Umsetzung des WEMoG erläutert und andiskutiert. Umsetzungsanleitung werden praxisnah und detailliert gegeben, so das der Start für 2021 gelingt.

Schwerpunkte:

  • Überblick über wesentliche gesetzliche Änderungen im WEMoG
  • Die Eigentümerversammlung 2021 und die Vorbereitung von Beschlussfassungen
  • Der Verwaltungsbeirat und seine neuen Aufgaben – Empfehlungen für die Kommunikation
  • Der Verwaltervertrag 2021 – Ideen für die Präsentation in neuen Gemeinschaften

Lernziele/Kompetenzerwerb:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten – ausgehend von den neuen gesetzlichen Regelungen – einen Überblick über ihre notwendige und empfehlenswerte Handlungen in ihren Verwaltungsobjekten und gegenüber den Eigentümern: Was muss in welcher Reihenfolge getan werden?

Technische Hinweise:

Für Ihre Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Computer, Zugang zum Internet und ein Telefon bzw. die Audiofunktion an Ihrem Computer. Eine zusätzliche Software ist nicht erforderlich. Detaillierte Hinweise zum technischen Ablauf erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Weiterbildungspflicht nach MaBV: Ihre Teilnahme wird angerechnet!

Für Ihre Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 1 Stunde 30 Minuten.

Referent: Herr Dr. Joachim Näke
Herr Dr. Joachim Näke war Geschäftsführer einer größeren Immobilienverwaltung in Dresden und Leipzig und ist seit 2008 geschäftsführender Vorstand des Verbandes der Immobilienverwalter Mitteldeutschland e. V. Dr. Näke verfügt über langjährige Erfahrungen aus über 1.800 Eigentümerversammlungen und überzeugt durch seine praxisorientierte Vortragsweise.
Veranstalter: VDIV Management GmbH
Kosten: Mitglieder der VDIV-Landesverbände  82,11 EUR, inkl. MwSt. (69,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  117,81 EUR, inkl. MwSt. (99,00 EUR netto)