VDIV – Experten für die Verwalterwirtsch
Veranstaltungen

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Daher sorgen wir mit einem umfassenden Hygienekonzept für die Sicherheit aller vor Ort!

Die Gesundheit aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Aussteller und Referenten ist uns wichtig. Daher passen wir das Veranstaltungs- und Ausstellungskonzept stets an die aktuellen behördlichen Schutz- und Hygieneauflagen an. In enger Zusammenarbeit mit dem Estrel Berlin stellen wir so sicher, dass der 28. Deutsche Verwaltertag auch in Zeiten von Covid-19 erfolgreich durchgeführt werden kann.

Trotz der erhöhten Abstands- und Hygieneregelungen schaffen wir mithilfe intelligenter Anordnung der Standflächen und attraktiv gestalteter Laufwege eine angenehme und kommunikative Atmosphäre für Aussteller und Teilnehmer.

Darüber hinaus berücksichtigen wir in Zusammenarbeit mit dem Estrel Berlin folgende Hygienebestimmungen:

  • Wahrung des Sicherheitsabstandes zwischen den Teilnehmern in den Tagungsräumen sowie zwischen den Ausstellerständen, bspw. durch Trennwände
  • Bereitstellung von Desinfektionsspendern in allen öffentlichen und sanitären Bereichen
  • Erhöhte Reinigungsintervalle in stark frequentierten Bereichen und bei Kontaktpunkten
  • Besuchernavigation mit geöffneten oder berührungslos passierbaren Türen
  • Optimiertes Ein- und Auslassmanagement einschließlich Zutrittskontrolle
  • Anpassung des Speisen- und Getränkeangebots an die neuen Hygienestandards

Selbstverständlich informieren wir alle Aussteller frühzeitig über mögliche neue Entwicklungen beim Veranstaltungs- und Ausstellungskonzept. Zudem erhalten Sie rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn detaillierte Empfehlungen und Anforderungen zur Standgestaltung, die Sie auch an Ihren Standbauer weiterreichen können.

Bitte beachten Sie: Der Infektionsschutz an Ihrem Stand liegt auch in Ihrer Verantwortung. Lassen Sie uns daher gemeinsam für eine erfolgreiche Veranstaltung arbeiten.

Hinweis:

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass der 28. Deutsche Verwaltertag aufgrund außergewöhnlicher Umstände, z.B. infolge der Covid-19-Pandemie, nicht stattfinden kann, fällt die Ausstellergebühr selbstverständlich nicht an. Vorab gezahlte Ausstellergebühren erstatten wir zurück. Weitergehende Ersatz- oder Ausfallansprüche gegenüber der VDIV Management GmbH bestehen in diesem Fall nicht.

Darüber hinaus können die Zimmer im Estrel Berlin, die über unser Abrufkontingent gebucht werden, jederzeit bis vier Wochen vor dem Anreisetermin kostenfrei storniert werden.

Ausstellerunterlagen zum Download:

Tagungsleitung:

VDIV Management GmbH
Leipziger Platz 9
10117 Berlin

Tel.: 030 300 9679-0
Fax: 030 300 9679-22
E-Mail: » verwaltertag@vdiv.de